#

Seit 2013 findet im TCC ein Turniertanztraining Latein statt. Dieses wurde anfangs v.a. von Kindern und Jugendlichen genutzt. Seit Anfang 2015 gibt es auch ein Lateintraining für Hauptgruppe- und Seniorenpaare. Seit März 2015 wird das Lateintraining von dem Erfolgstrainer und ehemaligen Norddeutschen Meister David Jühlke geführt, der die höchste Trainer-Lizenz (Trainer A) besitzt. Das  Lateintraining, das den Vorturnier- und Breitensportbereich sowie die Startklassen D und C umfasst, findet immer freitags von 16:00-19:30 statt. Jugendliche ab ca. 15 Jahren und Erwachsene trainieren freitags von 18:00-19:30. Kinder (ca 7- 14 Jahre) trainieren  von 16:30-18:00.

Des Weiteren findet seit 2016 ein Latein-Formationstraining für Jugendliche und Erwachsene statt, die ebenfalls an das Turniertanzen herangeführt werden sollen. David Jühlke trainiert bereits mehrere erfolgreiche Latein-Formationen im Raum Hamburg. Interessenten, die am Formationstraining teilnehmen möchten, gern auch von anderen Vereinen, sind herzlich willkommen. Turniertanzerfahrung ist nicht erforderlich.

Durch die steigende Zahl der Lateinpaare haben wir inzwischen auch unser Freitrainingsangebot erweitert. Damit auch in Zukunft ein einvernehmliches Miteinander (Concordia!) zwischen Standard- und Lateinpaaren gewährleistet ist, stellen wir einen weiteren, neuen Trainingssaal innerhalb unserer Clubräumlichkeiten zur Verfügung.

Wir setzen auf dieser Seite Cookies für einzelne Dienste ein! Diese Seite kann auch vollständig ohne Cookies betrachtet werden. Schalten Sie dazu die Cookie-Nutzung in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browser einfach aus! Um mehr über Cookies zu erfahren und wie wir sie einsetzen, schau in unsere Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite!
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk